Direkt zum Inhalt

2014 - 2016 Rapport Österreich

Kooperative Freinet Österreich (FreinÖ)


Wir haben es in den vergangenen 2 Jahren endlich geschafft, wieder einen einheitlichen
österreichweiten Verein (Dachverband) zu gründen. Bisher war es (fast 15 Jahre lang)
so, dass in einzelnen österreichischen Bundesländern Vereine oder Gruppen gearbeitet
haben, dass es aber keinen Zentralverband/Dachverband gab. Nun wurde im Frühjahr
2016 nach mehrjähriger Vorbereitung wieder ein solcher gegründet.
Es handelt sich um einen Verein, vom dem sich alle an Freinet-Pädagogik interessierten
LehrerInnen und Personen anderer Berufe, sowie Eltern vertreten fühlen sollen und der
seine Tätigkeit wieder über ganz Österreich erstreckt. Es sind Einzelmitgliedschaften
möglich und Mitgliedschaften von Vereinen, die sich mit den in den Statuten
festgelegten Zielen identifizieren.
 Inge Schierer wird als Obfrau gewählt,
 Thomas Körner wird als Kassier gewählt,
 Wanda Grünwald als Schriftführerin
FreinÖ möchte verschiedene Dinge Osterreich-weit garantieren:
.) Homepage (ist noch in Arbeit)
.) Gleiche Information für alle Interessierten zur selben Zeit über die Homepage
.) Österreichweite Herausgabe von Terminen für das laufende Schuljahr.
.) der Wiener Verein hat sich bereit erklärt, jeweils die erste Ausgabe ihrer Zeitung Elise
(immer im Herbst) als „Österreich-Nummer“ zu produzieren, in der die Einladung zum
nächsten österreichweiten „Atelier Freinet“ und alle anderen Termine für Fortbildungen
(eventuell auch in der Schweiz und in Bayern) bekanntgeben werden sollen und
Beiträge aus den Bundesländern gesammelt werden.
Der Kontakt zur und die Vertretung in der FIMEM ist ebenfalls ein Vereinsziel.
Nach dem Antrag von Wanda auf eine Höhe des Mitgliedsbeitrag, wo auch der FIMEMBeitrag
gedeckt werden kann wird beschlossen: 2 Euro pro Monat für VollzahlerInnen,
bzw. für StudentInnen und Sozialtarif (nach Selbsteinschätzung) 12 Euro/Jahr.
Pläne:
 bestehende Adressen werden verlinkt (freinetgruppe wien und atelier schule,
fimem und ridef, etc.)
 Aktuelles
 Freinet in Österreich
 Kontakt
 Archiv ...
Konto Nummer.: Kooperative Freinet Österreich: AT85 3504 7000 7511 6996
Die Freinet-Bewegung in Österreich organisiert jährlich 2 bundesweite Treffen (mit
jeweils ca. 100-150 TeilnehmerInnen sowie Regionaltreffen). Außerdem werden
Fortbildungsveranstaltungen auf den Pädagogischen Hochschulen angeboten. Die
Zeitung Elise erscheint 2x jährlich – einmal als Wiener Nummer, einmal als Österreich-
Nummer.
Wir alle freuen uns sehr über den neuen österreichweiten Verein freut und hoffen, dass
alle eifrig mitarbeiten!
Konkrete Pläne für den Herbst: „Freinet-flash“ anlässlich des 120 Geburtstages von
Celestin, der Aufruf dazu wird extra verschickt.
Wanda

 

AnhangGröße
freinet_flash_franzosisch.pdf36.86 KB
freinetflash_deutsch.pdf188.93 KB
verlasst_die_klassenzimmer_2.pdf341.73 KB